Banner der Website mathematik.de. Motiv: Überall ist Mathematik

Ein Angebot der Deutschen Mathematiker-Vereinigung

Neuigkeiten

Lassoschwingen: Das mathematische Geheimnis des Seilflugs
29.09.2014 Dem französischen Physiker Pierre-Thomas Brun und seinen Kollegen gelang es kürzlich, die optimale ... mehr

Monument Valley: Tabletspiel im Stil von M.C. Eschers Grafiken
20.09.2014 In dem Spiel Monument Valley geht es darum, ein kleines Mädchen durch Labyrinthe aus optischen Spielereien und ... mehr

Stararchitektin designt futuristische Mathe-Ausstellung
16.09.2014 Die berühmte Architektin Zaha Hadid wird die mathematische Galerie des Londoner Science Museum neu gestalten. Hadid, die ... mehr

Beweis der Kepler-Vermutung ist korrekt
31.08.2014 Der Mathematiker und Astronom Johannes Kepler hatte im Jahr 1611 die Vermutung aufgestellt, dass gleich große Kugeln ... mehr

Zitat des Tages

Nicht mehr die objektiven Ereignisse, sondern die Wahrscheinlichkeiten für das Eintreten gewisser Ereignisse können in mathematischen Formeln festgelegt werden. Nicht mehr das faktische Geschehen selbst, sondern die Möglichkeit zum Geschehen; die "Potentia", wenn wir diesen Begriff der Philosophie des Aristoteles verwenden wollen; ist strengen Naturgesetzen unterworfen.
- Werner Heisenberg

Buch des Tages

Einführung in die Mengenlehre
- Deiser, Oliver - mehr

5 Minuten Mathematik

Der erste Beweis vor 2500 Jahren
Wann fing die Mathematik eigentlich an? Das ist schwer zu sagen, es hängt davon ab, was man unter Mathematik versteht. Meint man damit die Fähigkeit, einfache mit Zahlen zusammenhängende Probleme zu behandeln, so liegen die Anfänge weit im Dunkel der Geschichte. Schon bei den Babyloniern und den Ägyptern wurde fleißig gerechnet. Wie viel Getreide wurde geerntet, wie lang muss eine Rampe für den Pyramidenbau sein?
mehr

Heute vor 343 Jahren

Am 1.10.1671 wurde Guido Grandi in Cremona (Italien) geboren.
Er untersuchte die Eigenschaften höherer Kurven und bestimmte ihre Gleichungen. In Italien machte er die Methoden von Leibniz durch Arbeiten über Quadraturprobleme bekannt.
Grandi verstarb am 4.7.1742 in Pisa.
Mehr finden Sie hier.

Spiel des Tages

Jeden Tag gibt es für Sie eines von drei kniffligen Rätseln Mastermind, Miss Lupun oder Sudoku zu lösen. Viel Spaß beim Knobeln! mehr