Banner der Website mathematik.de. Motiv: Überall ist Mathematik

Ein Angebot der Deutschen Mathematiker-Vereinigung

Neuigkeiten

Neue Erkenntnisse über Mathematik der spätbabylonischen Zeit
19.07.2014 Die Analyse von bisher unveröffentlichten Keilschrifttafeln zeigt, wie komplex die Mathematik der ... mehr

Mit Mathematik medizinische Versuche optimieren
16.07.2014 Forscher der Ruhr-Universität Bochum arbeiten zusammen mit Wissenschaftlern aus Taiwan und den USA daran, ... mehr

Aufgabenwettbewerb für „Mathe im Advent 2014“ startet
14.07.2014 Auch in diesem Jahr wird es wieder die digitalen Mathe-Adventskalender der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV) ... mehr

Der Mathetreff der Bezirksregierung Düsseldorf
10.07.2014 Der Mathetreff der Bezirksregierung Düsseldorf wurde von dem damaligen Regierungspräsidenten Jürgen Büssow ... mehr

Zitat des Tages

Die Mathematik ist eine gar herrliche Wissenschaft, aber die Mathematiker taugen oft den Henker nicht. Es ist fast mit der Mathematik wie mit der Theologie. So wie die letzteren Beflissenen, zumal wenn sie in Ämtern stehen, Anspruch auf einen besonderen Kredit von Heiligkeit und eine nähere Verwandtschaft mit Gott machen, obgleich sehr viele darunter wahre Taugenichtse sind, so verlangt sehr oft der so genannte Mathematiker für einen tiefen Denker gehalten zu werden, ob es gleich darunter die größten Plunderköpfe gibt, die man finden kann, untauglich zu irgend einem Geschäft, das Nachdenken erfordert, wenn es nicht unmittelbar durch jene leichte Verbindung von Zeichen geschehen kann, die mehr das Werk der Routine, als des Denkens sind.
- Georg Christoph Lichtenberg

Buch des Tages

Bezaubernde Beweise. Eine Reise durch die Eleganz der Mathematik
- Alsina, Claudi; Nelson, Roger B - mehr

5 Minuten Mathematik

Die "fusselige" Logik
Vor einiger Zeit war es bei Waschmaschinen und Staubsaugern noch ein Gütesiegel, wenn sie mit Fuzzy-Logik arbeiteten. Die bestechende Idee dieser von dem kalifornischen Mathematikprofessor Zadeh in den siebziger Jahren vorgeschlagenen Logik besteht darin, der alltäglichen Art zu denken eine mathematische Grundlage zu geben.
mehr

Heute vor 109 Jahren

Am 23.7.1905 wurde Wilhelm Kämmerer in Büdingen geboren. Er wirkte wesentlich an der Entwicklung des ersten programmgesteuerten Rechenautomaten OPREMA in Jena mit, der 1955 in Betrieb genommen wurde. Auch schrieb er mehrere Bücher über Rechenautomaten und mathematische Methoden der Kybernetik. Kämmerer verstarb 1994.

Spiel des Tages

Jeden Tag gibt es für Sie eines von drei kniffligen Rätseln Mastermind, Miss Lupun oder Sudoku zu lösen. Viel Spaß beim Knobeln! mehr